DIE NEUE EDITION IST DA!

Lukasz Furs Edition Heidritter Prints

"Sweet Dream (I)" bezeichnet einen Nacht - oder Tagtraum und ist während der europäischen Flüchtlingsdebatte entstanden. Die Edition von Imke Lohmann verbindet zwei sehr gegensätzliche kulturelle Welten zu einem ästhetischen Hybriden aus Popkultur und Objet trouvé. Während das Fenster im Original aus Rückständen von Renovierungsarbeiten im Haus ihrer hamburger Wohnung stammt, wird ihre abstrakte Bildsprache von den klaren, reinbunten Farben aus der chinesischen Popkultur beeinflusst, die sie in Chengdu - ihrer zeitweiligen Wirkungsstätte - täglich umgibt.

Durch die kompositorische Aufteilung des Bildes gelingt es ihr Einflüsse aus dem Design aufzunehmen und Assoziationen an plakative Bildsprache und Typografie von Alltagsgrafiken zuzulassen und trotzdem unkonkret zu bleiben um dem Betrachter den größt möglichen Interpretationsraum zu bieten. Diese gelungene Symbiose wollen wir euch bei Heidritter Prints vorstellen.

"Sweet Dream (I)" denotes a night or day dream and was created during the European refugee debate. The edition by Imke Lohmann combines two very different cultural worlds to form an aesthetic hybrid of pop culture and objet trouvé. While the original window comes from residues from renovations in the house of her Hamburg apartment, her abstract imagery is influenced by the clear, purely colorful colors from Chinese pop culture that surround her in Chengdu - her temporary place of work - every day.
Through the compositional division of the image, she succeeds in absorbing influences from the design and allowing associations with striking visual language and typography of everyday graphics, and yet remaining vague in order to offer the viewer the greatest possible scope for interpretation.  We would like to present this successful symbiosis to you at Heidritter Prints!


(Alle Editionen bei Heidritter Prints sind etwa Din A4 groß, signiert und auf 25 Stück limitiert.)

ZU IMKES LOHMANNS EDITION - >